Chronik

1870  Gründungsjahr

Als die Feuerwehr Rastenfeld 1870 gegründet wurde, konnte sie bereits 
eine Handspritze aus dem Jahre 1840 von der Marktgemeinde Rastenfeld
übernehmen. 
Die Feuerwehr stand damals unter der Führung von Kommandant Silvester Auer.

 

1875  Neue Handspritze

1875 wurde eine neue Handspritze angekauft. 1889 wurde von Frau 
Agnes Vogler eine Fahne gekauft und der Feuerwehr geschenkt. 

 

1931  Neue Motorspritze

Unter der Führung von Kommandant Josef Hochleitner wurde 1931 die erste 
Motorspritze RW 80 gekauft, die noch im selben Jahr geweiht wurde. 
Erster Nachkriegskommandant war Franz Taubenschmidt, der 1956 von
Silvester Hochleitner und 1959 von Karl Schildorfer abgelöst wurde.

 

1964  Neuer Tragkraftspritzenwagen

Unter dessen Führung kaufte man 1964 einen Tragkraftspritzenwagen TSW. 
Von 1968 bis 1971 stand die Feuerwehr unter der Führung von Franz Grüner.


100  -jähriges Bestandsjubiläum

Im September 1971 feierte die Feuerwehr Ihr 100-jähriges Bestehen,
verbunden mit dem Feuerwehrabschnittsverbandstag. Es wurde gleichzeitig
das erste Volksfest veranstaltet. Von 1971 bis 1991 stand Alois Hasengst 
der Feuerwehr als Kommandant und von 1986 bis 1991 als
Unterabschnittskommandant des Unterabschnittes Rastenfeld vor.

 

1971  Neue Tragkraftspritze

Beim zweiten Volksfest 1971 wurde im Zuge einer Feldmesse die neue 
Tragkraftspritze TSA 750 geweiht. Im Herbst 1971 errichtete man einen
 
Löschwasserbehälter.

 

1977  Neuer Tanklöschwagen

1976 wurde ein Tanklöschfahrzeug TLF 2000 angekauft, der 1977 feierlich 
geweiht wurde.

 

1983  Neuer Abschleppanhänger

1983 konnte ein Abschleppanhänger RA 750 gekauft werden. Von 1971 
bis 1983 wurde alle zwei Jahre ein Volksfest abgehalten. Von 1985- 1986 
wurde der Pfarrstad´l renoviert und diente von nun an den Feuerwehr- 
und Pfarrfesten. 
Von 1991 bis 1996 war Herbert Bauer und von 1996 bis 1998 war Gerhard 
Riel der Kommandant. Seit 1998 leitet Walter Schildorfer die Feuerwehr. 
1999 wurde der TLF 2000 generalüberholt.

 

2002  Neues Feuerwehr- Haus

2002 wurde gemeinsam mit der Gemeinde Rastenfeld die Lagerhalle der 
Fa. Buhl angekauft, und wird nach dem Um- und Ausbau als Feuerwehrhaus
und Gemeindebauhof genutzt werden.

 

2003  Neuer Kommando- Bus

Heuer wurde ein Kommandobus KDO gekauft, welcher beim diesjährigen 
Feuerwehrfest geweiht werden soll.

 

Neuer Tanklöschwagen

In den nächsten Jahren wird ein neues Tanklöschfahrzeug TLF 4000
angeschafft, damit die notwendige Sicherheit gegenüber den ständig 
wachsenden Wirtschaftsbetrieben gewährleistet ist.

 

Feuerwehr Rastenfeld
Rastenfeld 178
3532 Rastenfeld

Rastenfeld@feuerwehr.gv.at
Tel.: 0664/3811816

Johann Herzog(Kommandant)